Das Dorf Band 16 ist jetzt verfügbar

Der 16. Band meiner Minecraft-Buchserie "Das Dorf" ist ab sofort bei Amazon und Epubli verfügbar und sollte in wenigen Tagen auch in den anderen Onlineshops und über den stationären  Buchhandel bestellbar sein.

 

Und darum geht es diesmal: Als eines Tages ein Flüchtling im Dorf am Rand der Schlucht Schutz sucht, stößt er bei manchen Bewohnern auf Misstrauen und Ablehnung. Kurz darauf verschwindet der alte Lausius spurlos, und schnell gerät der Neuankömmling in Verdacht. Um dessen Unschuld zu beweisen, macht sich Primo gemeinsam mit ihm auf die Suche – und kommt dabei einer uralten Legende auf die Spur …

 

Auch diesmal sind natürlich wieder alle Handlungsschauplätze in der aktuellen PC-Version von Minecraft mit dem im Buch enthaltenden "Seed" live zu besichtigen. Wie ich bereits geschrieben habe, sieht allerdings das Dorf am Rand der Schlucht nun leider ein wenig anders aus. Daher habe ich mir die kreative Freiheit genommen, das Dorf in der Geschichte so zu lassen, wie es in früheren Versionen war.

 

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern viel Spaß mit Primos neustem Abenteuer!

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Felix (Samstag, 17 November 2018 21:39)

    Sehr geehrter Herr Olsberg,
    Ich habe mir das Buch bereits gekauft und gelesen. Auch diesmal ist es wieder eine sehr spannende Geschichte, die jedoch Auch im Vergleich zu anderen "Das Dorf" Büchern etwas mehr zum Nachdenken anregt. Besonders hat mir der Schluss gefallen, da er bereits ein klein wenig auf die Weihnachtszeit einstimmt. Ebenfalls hat mir gefallen, dass sie die Neuerungen der 1.13 integriert haben.
    Alles in allem wieder ein sehr gelungenes Buch!

  • #2

    Karl Olsberg (Sonntag, 18 November 2018 12:30)

    @Felix: Vielen Dank! Ich freue mich, dass Dir auch dieses Buch gefallen hat, und wünsche Dir schon einmal "fröhliche Schneenachten"! :)

  • #3

    Marcel (Freitag, 23 November 2018 10:56)

    Ich finde ihre Bücher super spannend,seit ich ,,Das Dorf" lese bin ich ein suchti geworden und lese die ganze zeit ihre Bücher.Machen sie weiter!!!
    =)

  • #4

    Elias (Freitag, 23 November 2018 19:53)

    Wieder ein sehr tolles und spannendes Buch
    Da ja die neue snapshot version da ist mit den pilligern und ihren Türem da kann es auch manchmal sein dass die pilliger einen golem gefangen haben. Es wäre toll wenn eines der weiteren bücher davon handelt wie Asimov dort gefangen wird und Primo un Co. ihn befreien müssen.�❤

  • #5

    Elias (Freitag, 23 November 2018 19:58)

    *Türme :)

  • #6

    Felix (Freitag, 23 November 2018 21:34)

    Ich denke ebenfalls, dass die neue
    Version einige interessante Möglichkeiten bietet. Vor allem, da sie sich hauptsächlich um Dörfer und Dorfbewohner dreht, da gibt es sicherlich viele neue Interessante Dinge.
    Mir ist außerdem einmal aufgefallen, dass man in Band 12 gar nicht erfährt was mit dem "Grafen" geschehen ist. Vielleicht könnte er in einem künftigen Band noch einmal eine Rolle spielen.
    Auf jeden Fall freue ich mich schon auf das nächste "Das Dorf" Buch und Girl in a strange Land möchte ich mir auch bald kaufen.
    Ich wünsche allen noch einen schönen Tag!

  • #7

    Karl Olsberg (Samstag, 24 November 2018 11:46)

    @Elias: Danke für den Hinweis! Das klingt in der Tat spannend. Ich werde mir den Snapshot anschauen, komme aber erst im nächsten Jahr dazu, die nächste Dorf-Geschichte zu schreiben.

    @Felix: Auch dir danke für die Anregung. Wer weiß, vielleicht taucht der Graf ja irgendwann noch einmal auf, so wie Artrax in Band 15.