Bitte nicht wecken!

Ich stehe jeden Tag früh auf, um vor meinem Brotberuf (ich bin hauptberuflich Unternehmensberater und Trainer) eine Stunde zu schreiben. Es gehört zu meinem morgendlichen Ritual, die aktuelle Platzierung meiner Bücher bei Amazon zu checken, bevor ich einen Kaffee trinke und mich ins Schreiben vertiefe.

 

Heute Morgen brauchte ich keinen Kaffee, um meinen Kreislauf in Schwung zu bringen. Stattdessen hab ich ein paar Mal geblinzelt und mich gezwickt, um sicher zu gehen, dass ich nicht noch schlafe. Ganz sicher bin ich mir da allerdings immer noch nicht.

 

Der Grund ist auf dem Screenshot zu sehen: Meine beiden Minecraft-Bücher sind in den Top 10 bei Amazon! "Schuld" ist erneut ein Video von Concrafter, der in "Zurück in die Würfelwelt" eine Nebenrolle spielt. Die war eigentlich als kleines Dankeschön für sein erstes Video gedacht, das den ersten Band im letzen August bereits auf Platz 2 bei Amazon katapultiert hatte. Ich war bis gestern davon überzeugt, dass einem so etwas höchstens einmal in der Autorenkarriere passieren kann!

 

Aber wer weiß, vielleicht liege ich ja doch immer noch im Tiefschlaf und träume das alles nur. Falls es so ist: Bitte nicht wecken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Xentos (Montag, 03 März 2014 20:33)

    Es sind ja auch ausgezeichnete Bücher

  • #2

    karl-olsberg (Dienstag, 04 März 2014 07:01)

    Danke! :)

  • #3

    Rosemarie Lippert (Mittwoch, 12 März 2014 14:13)

    Mein 12jahriger Sohn kommt von der Schule nach Hause und statt mega diskusionen ob man an den Pc darf sitzt er in seinen Zimmer und liest.Tolle Sache ,da lacht das Mutterherz.Danke

  • #4

    karl-olsberg (Mittwoch, 12 März 2014 19:08)

    @Rosemarie Lippert: Das macht mich sehr stolz! Als Vater von drei Söhnen weiß ich genau, wovon Sie reden. Dass ich Jugendliche zum Lesen bringen kann, empfinge ich als großes Glück. :)

Jugendbücher (Auswahl)

Romane (Auswahl)