Würfelwelt auf Polnisch

Jeden Autor macht es stolz, wenn seine Bücher in andere Sprachen übersetzt werden. Im Selfpublishing geschieht das allerdings höchst selten - es sei denn, man macht es selber, so wie ich mit meinen englischen Cubeworld-Romanen.

 

Nun ist bereits der zweite Band meiner Würfelwelt-Trilogie auf Polnisch erschienen, und zwar nicht durch mich übersetzt (ich kann leider kein einziges Wort Polnisch), sondern durch den Verlag Arkady. Damit haben es meine Würfelwelt-Bücher nicht nur in eine andere Sprache geschafft, sondern auch den Sprung vom Selbstverlag zum "richtigen" Verlag getan. Das zeigt einmal mehr, dass Selfpublishing und klassische Verlage keine Gegenpole sind, sondern sich gut ergänzen können.

 

Ich wünsche allen meinen polnischen Lesern viel Spaß in der Würfelwelt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Piko (Montag, 03 August 2015 20:56)

    Glückwunsch, immer wieder so. Ich frage mich ob bald noch mehr Übersetzungen kommen

  • #2

    karl-olsberg (Mittwoch, 05 August 2015 10:51)

    @Piko: Es gibt zumindest eine Anfrage aus Frankreich, außerdem habe ich die ersten beiden Teile selbst ins Englische übersetzt.

Jugendbücher (Auswahl)

Romane (Auswahl)