Einsendeschluss des Wettbewerbs "Sind wir real?" bis zum 5.11. verlängert

Die ersten Beiträge zum Wettbewerb "Sind wir real?" (siehe linke Spalte) sind hier zu lesen. Ich hatte natürlich gehofft, dass einige Beiträge eingehen, aber nicht damit gerechnet, eine solche Qualität an tiefschürfenden und faszinierenden, teils auch humorvollen Gedanken und Einsichten zu erhalten. Wer sich für Philosophie interessiert oder sich hin und wieder fragt, ob das denn alles wirklich wahr sein kann, sollte sich die Beiträge unbedigt ansehen! Noch besser ist es natürlich, gleich die eigenen Gedanken und Ideen zum Thema aufzuschreiben und an den Berlin Verlag zu schicken.

 

Aufgrund der hohen Qualität der bisherigen Beiträge haben wir uns entschlossen, den Einsendeschluss des Wettbewerbs bis zum 5.11. zu verlängern, in der Hoffnung, dass die bisherigen Einsendungen Inspiration für weitere hochkarätige Beiträge sind (die bisherigen Einsender mögen uns das bitte verzeihen). Letzte Chance also, eines der attraktiven Buchpakete zu gewinnen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Jugendbücher (Auswahl)

Romane (Auswahl)